whatshotTopStory

Das geht am Wochenende in Wolfsburg

von Christoph Böttcher


Auch die City-Galerie lädt am Sonntag zum Einkaufen ein. Foto: Magdalena Sydow
Auch die City-Galerie lädt am Sonntag zum Einkaufen ein. Foto: Magdalena Sydow Foto: Magdalena Sydow

Artikel teilen per:

07.01.2017

Wolfsburg. Abseits vom Wintersport, der dieses Wochenende in den Harz lockt, bietet auch die Stadt viele Möglichkeiten.


Samstag, 7. Januar


17 Uhr bis 20 Uhr: Dieses Wochenende sind zum letzten Mal in diesem Winter auf der Eisfläche vor dem Porsche Pavillon Eisrevuen zu sehen. Jeweils zur vollen Stunde beginnt eine etwa 15-minütige Show.

10 Uhr, 13 Uhr und 15.30 Uhr: Die Autostadt beginnt an diesem Wochenende unter dem Titel "Wolfsburger Allerlei" mit Kochworkshops für Kinder ab acht Jahren.

Sonntag, 8. Januar


13 Uhr bis 18 Uhr: Geschäfte in der Innenstadt, die City-Galerie, Designer Outlets und Läden im Heinenkamp öffnen für den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres. Highlight ist das Weihnachtsbaum-Weitwerfen in der City.

14 Uhr: Die Eishockey-Mannschaft der Grizzlys Wolfsburg empfängt die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven.

18 Uhr: Das Theater Wolfsburg lädt zum festlichen Neujahrskonzert. Das Staatstheater Braunschweig bietet mitDirigent Christopher Hein eine Musikmischung aus Walzern, Polkas und Ausschnitten aus der Zeit der Goldenen Wiener Operette.


zur Startseite