Braunschweig

Das Herzog Anton Ulrich-Museum wird im Fernsehen vorgestellt


Das 3sat-Filmteam, Markus Brock und Dr. Silke Gatenbröcker, Leiterin der Gemäldegalerie des HAUM, vor dem Vermeer „Das Mädchen mit dem Weinglas“. Foto: C. Cordes, HAUM
Das 3sat-Filmteam, Markus Brock und Dr. Silke Gatenbröcker, Leiterin der Gemäldegalerie des HAUM, vor dem Vermeer „Das Mädchen mit dem Weinglas“. Foto: C. Cordes, HAUM Foto: HAUM

Artikel teilen per:

10.03.2017

Braunschweig. Am kommenden Sonntagabend, 12. März, ist es soweit, um 18:30 Uhr strahlt 3sat die neueste Folge des „Museumschecks mit Markus Brock“ aus. Thema dieses Mal: Das Herzog Anton Ulrich-Museum (HAUM).



Einen ersten Trailer finden Sie hier: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=65018

Die Mitarbeiter des Museumssind sehr gespannt auf das Urteil dieses durchaus kritischen Formates.


zur Startseite