Sie sind hier: Region >

Das Hessener Jubiläums-Prinzenpaar wohnt in Hornburg



Wolfenbüttel

Das Hessener Jubiläums-Prinzenpaar wohnt in Hornburg


Das Prinzenpaar aus Hornburg. Fotos: Bernd-Uwe Meyer
Das Prinzenpaar aus Hornburg. Fotos: Bernd-Uwe Meyer Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Hornburg. Unter dem Motto „50 Jahre HCC und wieder stechen wir in See!“ wird in der „Weinschenke“ in Hessen (Landkreis Harz) stimmungsvoll Karneval gefeiert. Die sehr gut besuchte Auftaktveranstaltung mit mehreren Gästen aus dem Kreis Wolfenbüttel ist großartig gewesen. Das teilt Bernd-Uwe Meyer mit.



Präsident Dr. Olaf Bartels begrüßte alle Gäste und betonte: „Fünfzig schöne Jahre sind wir schon zusammen.“ Dann erfolgte der Einzug des jungen Prinzenpaares Sabrina (Obst) I. und Björn (Kronefeld) I., die in Hornburg wohnen und viel Spaß beim Hessener Jubiläumskarneval haben. „Die Stimmung im Saal ist sofort jubiläumswürdig“, rief der Präsident erfreut. Als erster Büttenredner eröffnete „Bräutigam“ Dominik Hildebrandt den Reigen der drei humorvollen Büttenreden. Sascha Kortegast als ABV (Abschnittsbevollmächter) und Michael Körtge als „Nörgefranz“ gefielen ebenfalls.

Mehrere Gesangsdarbietungen, eine Playbackshow, das „Damenballett“ und alle Tanzgruppen rissen jeden Besucher vom Sitzplatz. Dr. Olaf Bartels sprach von einem tollen Publikum, das überall Zugaben forderte.


Weitere Veranstaltungen gibt es am 20. und 27. Januar, 3. und 17. Februar, jeweils ab 19 Uhr in der Hessener „Weinschenke“. Die Vorstellung am 10. 2. ist ausverkauft. Karten können in der Pension zur Bahn bei Susanne Ladde, Bahnhofstraße 11, erworben werden. Telefon: 039426/ 8 61 88.

<a href= Die Jugendgarde Copacabana.">
Die Jugendgarde Copacabana. Foto: privat


zur Startseite