Peine

Das Moped war zu schnell


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

18.03.2016




Stederdorf. Am Donnerstag, gegen 12:30 Uhr wurde eine Funkstreife der Polizei in der Dieselstraße, auf einen 76-jährigen Mann aufmerksam, der dort mit seinem Kleinkraftrad unterwegs war.

Wie die Polizei meldet, stellten sie bei der Überprüfung fest, dass das Kleinkraftrad mit einer Geschwindigkeit geführt wurde, die eine Fahrerlaubnis erforderlich macht. Da der Mann jedoch nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das Kleinkraftrad wurde zur Untersuchung sichergestellt.


zur Startseite