Gifhorn

"Deine Zukunft ist bunt" – Brillux Show-Truck macht Halt in Gifhorn


Deine Zukunft ist bunt. Foto: Brillux
Deine Zukunft ist bunt. Foto: Brillux

Artikel teilen per:

01.03.2018

Gifhorn. Am 13. März 2018 macht der Brillux Show-Truck Station vor der Gifhorner Arbeitsagentur nach eigenen Angaben. Jugendliche können dort die Berufe des Malerhandwerks entdecken. Auch Arbeitgeber sind vor Ort.



Mit der bundesweiten Kampagne "Deine Zukunft ist bunt" setzt sich das Unternehmen gemeinsam mit dem Handwerk dafür ein, junge Menschen für eine Ausbildung im Malerhandwerk zu begeistern. Der Show-Truck ist die Attraktion dieser Kampagne. Die Arbeitsagentur hat ihn nun nach Gifhorn geholt:

„Am 13. März von 9 bis 15 Uhr können sich alle interessierten Berufsstarter über den Beruf des Malers und Lackierers und weitere Fachrichtungen im Malerhandwerk im Show-Truck informieren. Dieser Berufszweig ist vielfältig, kreativ und bietet zahlreiche Perspektiven und Karrierechancen. Wir freuen uns sehr, den Truck bei uns zu haben, um so gemeinsam mit den Arbeitgebern für diese Branche auf sehr interessante Art werben zu können“, erläutert Jutta Neumann, Teamleiterin des gemeinsamen Arbeitgeber-Services der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Gifhorn.

Junge Menschen für das Malerhandwerk begeistern


Die Agentur für Arbeit und die Maler-Betriebe der Region wollen mit der Aktion die Nachwuchssuche anfeuern und junge Menschen für das Malerhandwerk begeistern.

Im Truck können sich die Jugendlichen an verschiedenen Stationen über die Berufsbilder informieren und auch ihre Sinne testen. In der Werkstatt können sie mit einem Farbdesigner experimentieren und nach Lust und Laune Außenfassaden und Innenwände virtuell gestalten. Außerdem können es sich die Besucher auch auf dem WG-Sofa gemütlich machen und sich Video-Statements von Azubis anschauen. Im Truck steht immer einen Ansprechpartner zur Seite, der kompetent alle Fragen beantwortet. Zusätzlich stehen Arbeitgeber der Region vor Ort für Gespräche zur Verfügung und erzählen noch mehr über ihre Berufe im Malerhandwerk. Gern nehmen sie auch schon Bewerbungsmappen für den Start der Ausbildungen im Sommer entgegen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Bei Fragen wenden sich Interessierte gern an Jutta Neumann unter 05371 806 319. Weitere Informationen unterhttp://www.deine-zukunft-ist-bunt.de/highlights/truck-tour/


zur Startseite