Wolfsburg

Dem Golf die Lichter ausgeknipst


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

13.05.2016


Wolfsburg. Auf einem Firmenparkplatz in der Daimlerstraße brachen einer Polizeimeldung zufolge in der Nacht zum Mittwoch unbekannte Täter einen VW Golf auf und entwendeten beide Rückfahrscheinwerfer und das Navigationssystem sowie das Radio des Fahrzeugs.

Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Den Ermittlungen zufolge zerstörten die Täter sowohl eine Türscheibe als auch die Heckscheibe des Wagens, um danach das Diebesgut fachmännisch auszubauen. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.


zur Startseite