Wolfenbüttel

Denkter Apotheke unterstützt Freibad


Das Freibad Denkte konnte sich über eine Spende freuen. Foto: Anke Steinke
Das Freibad Denkte konnte sich über eine Spende freuen. Foto: Anke Steinke

Artikel teilen per:

04.01.2018

Groß Denkte. Am 28. Dezember fand in der Groß Denkter Apotheke eine Spendenübergabe durch die scheidende Apothekerin Irmela Beißner statt. Da Kunden mittlerweile Geld für Plastiktüten zahlen müssen, hat Frau Beißner von Mai bis Dezember das Geld die für Plastiktüten zu Gunsten des Freibades gesammelt.



Nachdem sie in einem Zeitraum von etwa eineinhalb Jahren dem Förderverein bereits im April 500 Euro als Spende übergeben hat, wurden nun nochmals 200 Euro gesammelt. Die Nachfolgerin von Frau Beißner, Frau Duddek, möchte auch in 2018 die Aktion fortsetzen und Spenden für das Denkter Freibad sammeln.

Der Vorsitzende des Fördervereins, Frank Klages und sein Stellvertreter, Bernd Kalinowski, bedankten sich bei Frau Beißner für die großzügige Spende und wünschten ihr alles Gute für ihren Ruhestand. Der Vorstand des Fördervereins freut sich, dass die Aktion von Frau Duddek fortgesetzt wird.


zur Startseite