Sie sind hier: Region >

Der Aids-Teddy 2020 ist da!



Wolfsburg

Der Aids-Teddy 2020 ist da!

Das Zeichen der Solidarität mit allen von HIV und Aids betroffenen Menschen kann am 1. Dezember in der Beratungsstelle der Aids-Hilfe erworben werden.

Der Teddy ist am 1. Dezember Beratungsstelle in der Kleiststraße 13 erhältlich.
Der Teddy ist am 1. Dezember Beratungsstelle in der Kleiststraße 13 erhältlich. Foto: Aids-Hilfe Wolfsburg e. V.

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Die Aids-Hilfe Wolfsburg führt anlässlich des Welt-Aids-Tages wieder eine Teddyaktion durch. Zum Verschenken oder Selberbehalten: Gegen 6 Euro Spende setzt der Teddy ein Zeichen der Solidarität mit allen von HIV und Aids betroffenen Menschen. Das teilt der Verein Aids-Hilfe Wolfsburg in einer Pressemeldung mit.



In Anbetracht der aktuellen Infektionslage werden in diesem Jahr keine weiteren Veranstaltungen zum Verkauf des Aids-Teddys stattfinden. Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember werde die Beratungsstelle in der Kleiststrasse 13 in Wolfsburg von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Neben Informationsmaterial und Schleifen wird dann auch der Aids-Teddys angeboten.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln zum Betreten der Räume: Mund-Nasenmaske, Abstand, Zutrittsbegrenzung. Mengen ab zehn Teddys können zudem gegen Spendenbescheinigung vorbestellt werden, ein Abholtermin kann bis zum 23. Dezember vereinbart werden. Kontakt: Tel.: (05361)13332 oder E-Mail: aids-hilfe@wolfsburg.de.


zur Startseite