Goslar

Der DGB-Kreisverband Goslar geht ins Kino


Der DGB-Kreisverband Goslar trifft sich zum Schauen von "Ich, Daniel Blake". Foto: Anke Donner
Der DGB-Kreisverband Goslar trifft sich zum Schauen von "Ich, Daniel Blake". Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

06.12.2016

Goslar. Der DGB-Kreisverband Goslar trifft sich zum Schauen des Films "Ich, Daniel Blake" am Montag, den 12. Dezember um 17.30 Uhr im Goslarer Theater. Der Filmbeginn ist um 18 Uhr.



Hauptperson des großartigen englischen Regisseurs Ken Loach ist Daniel Blake, ein unbeugsamer Bezieher von Sozialleistungen, der sich gegen Ungerechtigkeiten und Ämterschikane zur Wehr setzt. Dieses Sozialdrama wurde 2016 auf dem renommierten Cannes-Filmfestival mit dem Hauptpreis für den besten Film und dem Preis der Ökomenischen
Jury ausgezeichnet.

Hartz-IV-Bezieher haben an diesem Abend freien Eintritt.


zur Startseite