Sie sind hier: Region >

Der Frühling zieht in Wolfenbüttel ein



Wolfenbüttel

Der Frühling zieht in die Lessingstadt

Die Stadt putzt sich für den bevorstehenden Frühlingsbeginn raus.

In Wolfenbüttel werden Frühlingsblumen gepflanzt
In Wolfenbüttel werden Frühlingsblumen gepflanzt Foto: Stadt Wolfenbüttel/Dirk Fellenberg

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Der Frühling steht in den Startlöchern. Am 20. März 2021 ist kalendarischer Frühlingsanfang – dies soll sich auch im Stadtbild zeigen und so laufen die Arbeiten der Mitarbeiter der Stadt derzeit auf Hochtouren.



Die Stadt Wolfenbüttel sorgt mit frischen Farben, blühenden Stiefmütterchen, Tulpen und Narzissen für einen erfrischenden Anblick mit selbstgezogenen Frühblühern. Seit dieser Woche kommen die Pflanzen in die vorbereiteten Beete. Zeitgleich wird derzeit der Frühjahrsputz in den Park- und Gartenanlagen durchgeführt. Die Mitarbeiter der Stadt Wolfenbüttel aus dem Tiefbauamt – Abteilung Grünflächen, sorgen somit für einen harmonischen Frühlingsstart in Wolfenbüttel.


Die Mitarbeiter der Stadt Wolfenbüttel pflanzen Blumen am Kreisel Am Herzogtore. Foto: Stadt Wolfenbüttel



zur Startseite