Helmstedt

Der Nikolaus zu Gast im Regenbogenkindergarten


Der Nikolaus machte auch im Regenbogenkindergarten Halt. Foto: Gemeinde Lehre
Der Nikolaus machte auch im Regenbogenkindergarten Halt. Foto: Gemeinde Lehre

Artikel teilen per:

11.12.2017

Lehre. Wie die Pressestelle der Gemeinde heute mitteilte, bekamen die Kinder des Regenbogenkindergarten am 6. Dezember im Rahmen des alljährlichen Adventsfensters Besuch vom Nikolaus. Insgesamt 34 Kinder lauschten ihm mit funkelnden Augen, als er ihnen aus seinem goldenen Buch vorlas. Für jedes Kind hatte er in seinem großen Sack viele Leckereien dabei.


Anschließend habe es für alle großen und kleinen Gäste noch ein tolles Abendbrot und einen leckeren Kinderpunsch vom Mitbring–Buffet gegeben. In einem Sparschwein, das von Adventsfenster zu Adventsfenster wandert, kann jeder Gast eine Spende für den schönen Abend hinterlassen. Der Erlös aller Beienroder Adventsfenster wird dieses Jahr an das Palliativnetz Gemeinde Lehre und an das Kinderfest Beienrode.


zur Startseite