whatshotTopStory

Der Sommer geht in den Freibädern nun doch noch länger


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

09.09.2016

Goslar/Vienenburg. Da die Wetterprognose für das Wochenende sehr optimistisch ist, werden die Stadtwerke zusätzlich zum Freibad Osterfeld die Saison auch für das Freibad Vienenburg bis Sonntag, den 11. September, verlängern. Das teilte Aquantic-Geschäftsführer Ralf Schiller mit.



Auf das Sommer-Hoch „Johannes” reagieren die Stadtwerke mit einer Verlängerung der Freibad-Saison, die eigentlich schon für Beendet erklärt war. Bis Mittwoch den 14. September soll es weitergehen, allerdings bei eingeschränkten Öffnungszeiten:

Bis Sonntag gelten im Freibad Osterfeld die normalen Öffnungszeiten. Das Freibad am Osterfeld hat danach von Montag bis Mittwoch von 6 Uhr bis 7.30 Uhr und von 13 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Im Freibad Vienenburg gelten folgende Öffnungszeiten: Freitag bis Samstag, 13 bis 18 Uhr, Sonntag von 12 Uhr bis 17 Uhr, Montag bis Mittwoch von 13 Uhr bis 18 Uhr. Bei sehr schönem Wetter wird am Sonntag dafür das Hallenbad geschlossen bleiben.

"Wir hoffen, dass unsere Badegäste sich über die Verlängerung freuen und mit uns gemeinsam den Sommer hinausbegleiten.", so die Geschäftsführung.


zur Startseite