whatshotTopStory

Der VfL möchte Origi fest verpflichten

von Jens Bartels


Der VfL möchte Origi halten. Foto: Jens Bartels
Der VfL möchte Origi halten. Foto: Jens Bartels

Artikel teilen per:

17.11.2017

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg arbeitet nach Informationen des Kicker daran, Divock Origi fest zu verpflichten. Doch das kann problematisch werden.


Je besser, desto teurer


Origi kam zu Saisonbeginn als Leihgabe vom FC Liverpool. Die Leihe endet im kommenden Sommer, eine Kaufoption ist in dem Kontrakt nicht enthalten. Der Stürmer ist mit bisher vier Saisontoren und einem Assist der Top-Scorer in Wolfsburg. Ein Grund für den Bundesligisten, den 22-Jährigen fest an sich zu binden. „Es wäre fahrlässig, wenn wir uns nicht darum bemühen würden“, äußerte sich VfL-Manager Olaf Rebbe gegenüber dem Kicker. Erste Signale in Richtung Liverpool soll es bereits gegeben haben.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/der-vfl-moechte-origi-fest-verpflichten/


zur Startseite