whatshotTopStory

Der Zugmarschall bat zum Empfang

von Nick Wenkel


Der Zugmarschall begrüßte die Gäste in der Volkswagen Halle. Foto: Nick Wenkel
Der Zugmarschall begrüßte die Gäste in der Volkswagen Halle. Foto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

26.02.2017

Braunschweig. Wie bereits in den Jahren zuvor, lud Zugmarschall Gerhard Baller vor dem großen Schoduvel in die Volkswagen Halle zum traditionellen Empfang. Die erste Hürde für einen erfolgreichen Karnevalstag war somit genommen.


Spätestens um 11.11 Uhr waren dann auch alle Gäste in der VW Halle erschienen. Suppe und ganz viel Bier halfen den Karnevalisten, um sich für den Umzug aufzuwärmen. Zugmarschall Gerhard Baller war die Vorfreude anzusehen. Wie auch in den letzten Jahren kann er es kaum abwarten und ist glücklich über alle Teilnehmer: „ Ich denke, wir können den Zuschauern ganz tolle Wagen präsentieren. Dass wir so kurzfristig auch noch einen dazu bekommen haben, stimmt mich sehr positiv. Im Prinzip sind das ja alles meine Babys", erklärte er gegenüber regionalHeute.de. Während Empfangsgäste in der Volkswagen Halle Platz nahmen, stürmten draußen schon einige Feierlustige und Spielmannszüge über die Braunschweiger Straßen.

[ngg_images source="galleries" container_ids="1502" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="1" thumbnail_width="120" thumbnail_height="90" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="1" show_all_in_lightbox="1" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="0" slideshow_link_text="[Show slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite