whatshotTopStory

DERBY-Wochenende - Eintracht schmückt die Stadt blau-gelb



Artikel teilen per:

01.04.2014


Eintracht Braunschweig ruft die Fans und die gesamte Braunschweiger Bevölkerung dazu auf, sich bereits am 5. April 2014 – also einen Tag vor dem Derby gegen Hannover 96 – in blau-gelb zu schmücken.

„Wir möchten mit dem Aufruf für eine positive Einstimmung auf das Derby sorgen und hoffen, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger beteiligen, um die maximale Unterstützung für die Löwen nach außen deutlich sichtbar zu dokumentieren“, so Soeren Oliver Voigt, Geschäftsführer der Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA.

Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Jeder darf sich selbst, seine Familie, sein Auto oder Fahrrad, seinen Balkon oder was auch immer in blau-gelb hüllen.

Alle, die noch nicht über die nötige Ausstattung verfügen, sollten sich am 5. April in die Braunschweiger Innenstadt begeben. Dort verteilen Promotion-Teams von Eintracht Braunschweig an verschiedenen Stellen insgesamt 30.000 Flyer, 5.000 Papierfähnchen, 1.000 Aufkleber, 1.000 Buttons, 1.000 Sonnenbrillen, 2.000 Schminkstifte, 10.000 Luftballons sowie 1.000 Hawaiiketten – natürlich in blau-gelb.

Damit sich alle ein Bild von der farbenfrohen Pracht machen können, gibt es ab sofort auf der offiziellen Facebook-Seite der Löwen (www.facebook.com/eintrachtbraunschweig) die Möglichkeit, Fotos und Videos hochzuladen.

Die drei kreativsten und lustigsten Kostüme oder Dekorationen werden im Anschluss mit Preisen belohnt.

1. Preis: 2 Dauerkarten für die Saison 2014/2015
2. Preis: 2 Sitzplatzkarten für das letzte Saison-Heimspiel gegen den FC Augsburg am 3. Mai 2014
3. Preis: 1 Original-Trikot mit allen Unterschriften der Profis


zur Startseite