whatshotTopStory

DERPART Cup – Tag 6: Gruppensieg für BSC Acosta

von Jens Bartels


Der BSC Acosta wurde seiner Favoritenrolle bisher gerecht. Fotos Jens Bartels
Der BSC Acosta wurde seiner Favoritenrolle bisher gerecht. Fotos Jens Bartels

Artikel teilen per:

30.07.2017

Wolfenbüttel/Braunschweig. Bei den Nachholspielen der Gruppe A trennten sich der MTV Salzdahlum und der TSV Sickte 1:1 (1:0) unentschieden, der BSC Acosta wurde seiner Favoritenrolle gerecht und sicherte sich mit dem 7:0 (3:0) gegen Ahlum den Gruppensieg.



Hausherren müssen sich starkem TSV zur Wehr setzen


So torreich wie die Sickter den letzten Spieltag beendeten, so torarm begann der heutige. Es war der MTV Salzdahlum der sich in Führung brachte und das erst kurz vor der Pause. In der 39. Minute markierte Lars Ebeling mit seinem 1:0 den ersten Treffer der Partie. Auch der zweite Abschnitt blieb anfangs torlos, wobei der TSV Sickte mit aller Macht den Ausgleich erzwingen wollte. Phlipp Schmidt erlöste sein Team nach mehreren Versuchen in der 59. Minute mit dem 1:1-Ausgleich. Der TSV hatte die Partie über weite Strecken in der Hand, für einen Sieg reichte es am Ende nicht mehr.

Den kompletten Artikel lesen Sie hier:


http://regionalsport.de/derpart-cup-tag-tag-6-gruppensieg-fuer-bsc-acosta/


zur Startseite