Sie sind hier: Region >

Deutsch-Arabische Führung im Herzog Anton Ulrich-Museum



Braunschweig

Deutsch-Arabische Führung im Herzog Anton Ulrich-Museum


Das Herzog Anton Ulrich-Museum. Foto: Anke Donner
Das Herzog Anton Ulrich-Museum. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am Samstag, den 25. Februar 2017, führt Dr. Regine Nahrwold um 11.15 Uhr unter dem Stichwort „Global“ durch das Herzog Anton Ulrich-Museum.



Die Führung richtet sich nicht nur an deutschsprachiges Museumspublikum sondern auch an arabisch-sprechende Besucherinnen und Besucher. Die deutsche Führung wird während der Veranstaltung von einem Dolmetscher ins Arabische übersetzt. Im Zentrum der Führung stehen die internationalen Objekte des neu eröffneten Kunstmuseums: Anhand von Gemälden aus Italien, den Niederlanden und Frankreich, einem Theater aus Japan, Teegeschirr und Lackwaren aus China, Gefäße aus Mexiko und einem kostbarer Fächer aus Sri Lanka wird die internationale Bandbreite der Sammlung gezeigt.


zur Startseite