Wolfenbüttel

Deutschland geht Gesundheitswandern, Königslutter macht mit


Foto: privat
Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

12.09.2016

Königslutter. Draußen unterwegs sein, Spaß haben und dabei noch etwas Gutes für die Gesundheit tun? Am 25. September 2016 geht Deutschland Gesundheitswandern. Auch in Königslutter kann man mitwandern und das Gesundheitswandern ausprobieren.



Der Gesundheitswanderführer Hans Lunkewitz, einer von über 600 zertifizierten Gesundheitswanderführern, bietet eine solche Wanderung an. Dabei steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund – Gesundheitswandern macht fit, auf die sanfte Art. Denn das Bewegungsprogramm des Deutschen Wanderverbandes kombiniert kurze Wanderungen mit ausgewählten Übungen, die die Balance schulen, beweglich machen, kräftigen und entspannen. Veranstaltet wird der Aktionstag Gesundheitswandern vom Deutschen Wanderverband in Kooperation mit seinem Partner Crataegutt®.

Los geht es in Königslutter am 25. September 2016 um 10.30 Uhr. Gesundheitswanderführer Hans Lunkewitz erwartet alle Interessierten am Parkplatz an der Stadtmauer. Die Wanderung ist auch und besonders für Wandereinsteiger gedacht. Sie wird ca. Drei Stunden dauern und von Mariental Horst durch den Lappwald führen. „Das Besondere an dieser Gesundheitswanderung ist, dass auch für Wanderneulinge ausgewählte Gymnastikprogramm, betont Gesundheitswanderführer Lunkewitz. Sicher ist, der Spaß wird dabei nicht zu kurz kommen. Für das Gesundheitswandern sind lediglich festes Schuhwerk sowie wetterfeste und bequeme Freizeitbekleidung erforderlich.
Um Anmeldung unter der Telefonnummer 05353 910690 wird gebeten


zur Startseite