whatshotTopStory

Dezimierte Grizzlys gehen auf CHL-Reise

von Jens Bartels


Gegen Banská Bystrica holten die Grizzlys die volle Punktzahl. Foto: Axel Kanert
Gegen Banská Bystrica holten die Grizzlys die volle Punktzahl. Foto: Axel Kanert

Artikel teilen per:

01.09.2017

Wolfsburg. Mit mindestens fünf Ausfällen müssen die Grizzlys Wolfsburg die beiden Partien gegen Banská Bystrica (Freitag, 18.00) und Tappara Tampere (Sonntag, 18.00) in der Champions Hockey League bestreiten.



Strapaziöse Reise steht bevor


Auf Tyler Haskins, Jimmy Sharrow, Robbie Bina, Fabio Pfohl und Marcel Ohmann muss der DEL-Vizemeister aktuell verzichten (wir berichteten). Selbst ohne das Verletzungspech steht den Grizzlys eine strapaziöse Tour bevor. Am gestrigen Donnerstag startete das Team von Chef-Trainer Pavel Gross mit dem Flieger nach Bratislava und von dort mit dem Bus weiter in das 200 Kilometer entfernte Banská Bystrica. „Die gesamte Reise ist sicher mit einigen Strapazen verbunden. Aber ich denke, wir haben es insgesamt gut gelöst und können uns bestmöglich auf die beiden Spiele vorbereiten“, sieht der 49-Jährige die Situation trotzdem gelassen.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/dezimierte-grizzlys-gehen-auf-chl-reise/


zur Startseite