whatshotTopStory

DFB-Präsente für den TUS Ehra-Lessien und FC Brome


Kreisvorsitzender Ralf Thomas (1. v. l.) und Kreisgeschäftsführer Christian Benecke (7. v. l.) übergaben die Schecks an Spartenleiter Fußball Rene Wedekind vom FC Brome (3. v. l.) und Vereinsvorsitzenden Sven Grabowski vom TUS Ehra-Lessien (6 v. l.). Ergänzt wird das Foto von Heiko Kiene, Trainer des Integrations-Team TUS Ehra-Lessien II (4 v. l.), einen Spieler des Integrations-Teams (5 v. l.) und den Kassenwart der Sparte Fußball, Christoph Nieswandt (2. v. l.), vom FC Brome Foto: NFV
Kreisvorsitzender Ralf Thomas (1. v. l.) und Kreisgeschäftsführer Christian Benecke (7. v. l.) übergaben die Schecks an Spartenleiter Fußball Rene Wedekind vom FC Brome (3. v. l.) und Vereinsvorsitzenden Sven Grabowski vom TUS Ehra-Lessien (6 v. l.). Ergänzt wird das Foto von Heiko Kiene, Trainer des Integrations-Team TUS Ehra-Lessien II (4 v. l.), einen Spieler des Integrations-Teams (5 v. l.) und den Kassenwart der Sparte Fußball, Christoph Nieswandt (2. v. l.), vom FC Brome Foto: NFV

Artikel teilen per:

14.12.2017

Gifhorn. Zur Unterstützung ihrer vorbildlichen Integrationsarbeit von Flüchtlingen erhielten die Vereine TUS Ehra-Lessien und FC Brome Schecks in einer Höhe von jeweils 500,00 Euro. Ein Bericht von Sven Bärensprung.


500 Euro für gute Integrationsarbeit


Im Rahmen der Kampagne „2:0 für ein Willkommen“ wurden die Geldzuwendungen am 13.Dezember dem Vereinsvorsitzenden Sven Grabowski vom TUS Ehra-Lessien und dem Spartenleiter Fußball Rene Wedekind vom FC Brome vom Kreisvorsitzenden Ralf Thomas und Kreisgeschäftsführer Christian Benecke im Sportheim des FC Brome übergeben.Kreisvorsitzender Ralf Thomas lobte in seiner Ansprache an die anwesenden Vereinsvertreter die vorbildliche Integrationsarbeit beider Vereine, welche sich überproportional um die Integration der geflüchteten Mitbewohner ihres Ortes und ihrer Samtgemeinde bemühen.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/dfb-praesente-fuer-den-tus-ehra-lessien-und-fc-brome/


zur Startseite