Wolfenbüttel

Die Deutsche Rentenversicherung berät in Schladen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

03.01.2017

Schladen. Die Gemeinde Schladen-Werla bietet am 9. Januar 2017 wieder eine Rentenberatung der Rentenversicherung Braunschweig–Hannover an.


Die Rentenberatung/Rentenantragsaufnahme ist kostenfrei und wird vom Versichertenältesten für den Landkreis Wolfenbüttel, Reinhard Koschare, durchgeführt. Koschare gibt Rat und Hilfe in allen Fragen der Kontenklärung, Rehabilitation und Rentenanträge der Deutschen Rentenversicherung. Interessierte sollten ihre Versicherungsunterlagen und ihren Personalausweis mitbringen.

Reinhard Koschare wird am 9. Januar in der Gemeindeverwaltung in Schladen, Haus B, von 15 bis 18 Uhr seine Sprechstunden durchführen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden und in dringenden Fällen bittet er um telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 05337 1778 oder bei der Gemeindeverwaltung Schladen-Werla unter der Rufnummer 05335 801-0.


zur Startseite