Wolfenbüttel

Die Jecken haben die Dorstädter Frauenhilfe erwischt


Die Frauenhilfe Dorstadt, feierte den Abschluss der 5. Jahreszeit. Foto: Peter G. Matzuga
Die Frauenhilfe Dorstadt, feierte den Abschluss der 5. Jahreszeit. Foto: Peter G. Matzuga

Artikel teilen per:

16.02.2018

Dorstadt. Auch wenn am Aschermittwoch ja alles vorbei ist, wurde bei der Frauenhilfe auch am gestrigen Donnerstag noch Karneval gefeiert. Das lag wohl weniger daran, dass man sich speziell hervorheben wollte, sondern vielmehr daran, das sich diese Gemeinschaft immer am 3. Donnerstag eines Monats ab 15.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus trifft.



Wie Pressewart Peter G. Matzuga berichtet, wurden im geselligen Beisammensein, unter dem Vorsitz des Dreigestirns von Ulrike Borneke, viele lustige Geschichten ausgetauscht und bei Kaffee und anderen Leckereien die närrische Zeit zum Abschluss gebracht.


zur Startseite