Sie sind hier: Region >

Die Polizei blickt Silvester gelassen entgegen



Goslar

Die Polizei blickt Silvester gelassen entgegen

von Nino Milizia


Die Polizei blickt dem Jahreswechsel gelassen entgegen. Foto: Werner Heise
Die Polizei blickt dem Jahreswechsel gelassen entgegen. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

Goslar. Da sich das Jahr dem Ende neigt, ging regionalHeute.de der Frage nach, wie sich die Polizei auf die Silvesternacht vorbereitet. Veränderungen zu den Vorjahren sind eher nicht zu erwarten.



Ob mit einem erhöhten Sicherheitsaufgebot zu rechnen sei, wollte unsere Online-Zeitung wissen. "Derzeit ist so eine Maßnahme nicht geplant. Wir werden wie jedes Jahr die Lage analysieren und dann entscheiden, ob größere Einsatzstärke von Nöten ist," meinte Polizeisprecher Reiner Siemers. Generell sei es wie bei allen Veranstaltungen, bei denen viele (alkoholisierte) Menschen aufeinander treffen: "Es kommt dann immer wieder zu Körperverletzungen. Leider auch in Familien".


zur Startseite