Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Die Polizei verhindert eine Schlägerei



Die Polizei verhindert eine Schlägerei

Zwei 33-jährige Männer waren in Streit geraten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Salzgitter. Aus ungeklärter Ursache sind zwei, jeweils 33 Jahre alte Männer, die sich in alkoholisiertem Zustand befunden haben, am gestrigen Samstag gegen 3:08 Uhr in der Erich-Ollenhauer-Straße in Salzgitter Lebenstedt in Streit geraten. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten noch rechtzeitig einschreiten, bevor die Situation in einer körperlichen Auseinandersetzung eskaliert ist. Dies berichtet die Polizei.



Nachdem die Protagonisten beruhigt worden waren, habe die Situation geschlichtet werden können.


zum Newsfeed