Sie sind hier: Region >

Diebe klauen LKW-Reifen im Wert von 100.000 Euro



Braunschweig

Diebe klauen LKW-Reifen im Wert von 100.000 Euro


Die Täter haben ein Zaunelement entfernt, um auf das Gelände zu kommen. Symbolfoto: pixabay
Die Täter haben ein Zaunelement entfernt, um auf das Gelände zu kommen. Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. In der Zeit zwischen 21 Uhr und 6.20 Uhr in der Nacht von Montag auf den heutigen Dienstag haben unbekannte Diebe von einem Betriebsgelände an der Christian-Pommer-Straße zirka 60 neuwertige LKW Reifen entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 100.000 Euro, teilt die Polizei Braunschweig mit.



Am Montagabend wurde ein Betriebsgelände an der Christian-Pommer-Straße ordnungsgemäß verschlossen. Als ein 45-jähriger Serviceberater am Dienstagmorgen das Gelände öffnete, stellte er fest, dass 100 Meter neben der Einfahrt ein Zaunelement entfernt worden war. Unbekannte Täter hatten dieses beiseitegelegt und waren mit ihrem Transporter auf das Grundstück
gefahren.


Nachdem sie sich etwas Platz verschafft hatten, luden sie ungefähr 60 neuwertige Lkw-Reifen in das mitgebrachte Fahrzeug. Sie verschwanden mit ihrer Beute unerkannt. Der Wert des Diebesgutes wird
auf ungefähr 100.000 Euro geschätzt.

Wer in der Nacht zu Dienstag etwas Verdächtiges auf der Christian-Pommer-Straße beobachtet hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531 / 476-2516 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite