Braunschweig

Diebe zerschmettert Transporterscheibe - dann stehlen sie ein Fahrrad

In Volkmarode haben unbekannte Täter einen Firmenwagen aufgebrochen und ausgeräumt. Danach stahlen sie noch ein Fahrrad.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

26.06.2020

Braunschweig. Wie die Polizei berichtet kam es in der Nacht vom vergangenen Dienstag auf Mittwoch zu einem Diebstahl, bei dem bislang unbekannte Täter das Fenster eines Firmentransporters zerschmetterten, dessen Inhalt, sowie ein Fahrrad stahlen. Das Fahrzeug sei vor dem Haus eines Firmenmitarbeiters geparkt gewesen.



Demnach fehlten Werkzeug, sowie ein Baustellenradio. Laut Polizei hätten die Täter zunächst Werkzeug aus dem Carport des Opfers geklaut, um damit die Scheibe des Transporters einzuschlagen. Als der Besitzer des Fahrzeugs am nächsten Tag zur Arbeit wollte, habe er das Fahrzeug aufgebrochen und ausgeräumt vorgefunden. Er später sei ihm aufgefallen, dass auch sein Fahrrad fehle.


zur Startseite