whatshotTopStory

Discofieber im Julius Bad


Am 28. Januar wird das Julius-Bad zur Tanzfläche. Symbolbild: pixabay

Artikel teilen per:

19.01.2017

Helmstedt. Zum neunten Mal ist für Kinder und Jugendliche Discofieber im Schwimmbad angesagt - denn im Helmstedter Julius-Bad steigt am Sonnabend, 28. Januar, von 18 bis 21 Uhr eine Pool-Party.



„Wir feiern hier die coolste Party des Jahres“, versichern Meik Rahmsdorf und Claudia Gläsner von der Braunschweigischen Landessparkasse und Henning Thiele von der Bäder- und Dienstleistungsgesellschaft. Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen im Julius-Bad etwas Besonderes zu bieten. Mit großem technischem Aufwand wird das Helmstedter Bad in eine Discothek verwandelt, die Becken würden, so die Stadt Helmstedt, zur Tanzfläche und zur Chillout-Zone umfunktioniert. Nebel und Lichteffekte sorgen für die Disco-Atmosphäre.





zur Startseite