Sie sind hier: Region >

DLRG Ortsgruppe Wolfenbüttel lädt zur Jahreshauptversammlung



Wolfenbüttel

DLRG Ortsgruppe Wolfenbüttel lädt zur Jahreshauptversammlung


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Der Vorstand der DLRG Wolfenbüttel lädt alle Vereinsmitglieder zur jährlichen Jahreshauptversammlung am 7. April ein. Diese soll wie in den letzten Jahren in den Fümmelsee Terrassen (Am Fümmelsee 5, 38304 Wolfenbüttel) abgehalten werden.



Die Versammlung beginnt um 14 Uhr. Die Teilnehmer werden gebeten, etwas früher zu kommen.

Neben den üblichen Regularien stehen wieder Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften auf der Tagesordnung. Die Vorstandsmitglieder werden über ihre Arbeit in ihren jeweiligen Ressorts berichten. Ebenso wird die Haushaltsplanung für das Jahr 2018 vorgestellt und der Vorstand soll für das abgelaufene Geschäftsjahr entlastet werden.


Diese Jahreshauptversammlung hat eine besondere Bedeutung für alle Mitglieder der Ortsgruppe, da über einen Antrag auf Satzungsneufassung abgestimmt wird. Zuletzt wurde die Satzung im Jahr 2001 geändert.

Der neue Satzungsentwurf sowie die dazugehörige Begründung können auf der Website der DLRG Wolfenbüttel (www.wolfenbuettel.dlrg.de) eingesehen werden. Dort sind ebenfalls das offizielle Einladungsschreiben und die Tagesordnung zu finden. Weiterhin liegt der neue Satzungsentwurf samt Begründung beim Training (mittwochs von 17 bis 21 Uhr im Stadtbad Okeraue) aus. Die postalische Zusendung kann beantragt werden. Hierzu müsste sich das Mitglied beim Vorstand beziehungsweise beim Training der Ortsgruppe melden.

Die DLRG Wolfenbüttel freut sich über eine rege Teilnahme ihrer Mitglieder. Gäste sind herzlich willkommen.


zur Startseite