Sie sind hier: Region >

DMSJ Landesentscheid 2017



DMSJ Landesentscheid 2017


hinten: Maja Schirmer, Katharina Henne, Eileen Schulze, Anna de Boer und Franziska Hauptmann vorn : Reik, Biller, Benjamin Herfert, Barnabas Farkas und Valentin Hauptmann Foto: TV Jahn Wolfsburg
hinten: Maja Schirmer, Katharina Henne, Eileen Schulze, Anna de Boer und Franziska Hauptmann vorn : Reik, Biller, Benjamin Herfert, Barnabas Farkas und Valentin Hauptmann Foto: TV Jahn Wolfsburg

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Am 1. Adventswochenende ging es für die Jugend des TV Jahn nach Hildesheim zum DMSJ Landesentscheid. Petra Schulze berichtet.



Gute Leistungen beim Landesentscheid der DMSJ


Sechs Mannschaften des TV Jahn hatten sich in diesem Jahr für den Landesentscheid der Deutschen Mannschaftswettbewerbe im Schwimmen der Jugend qualifiziert.Das Podest erklimmen konnten am Ende die männliche D-Jugendsowie die weibliche A-Jugend.

Valentin Hauptmann, Barnabas Farkas, Benjamin Herfert und Reik Biller sicherten sich in der Altersklasse D die Silbermedaille. Bei den Damen gingen Eileen Schulze, Anna de Boer, Franziska Hauptmann, Maja Schirmer, Katharina Henne und Julia Munt für den TV Jahn ins Wasser. Sie taten es den Jungs gleich und holten sich in der Altersklasse A ebenfalls die Silbermedaille.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/dmsj-landesentscheid-2017/


zur Startseite