Sie sind hier: Region >

Dorfkern von Evessen erhält Geschindigkeitsreduzierung



Wolfenbüttel

Dorfkern von Evessen erhält Geschindigkeitsreduzierung


Der Rat der Gemeinde Evessen in Hachum, auf der neu angeschafften Rundbank am Maibaumplatz. Foto: privat
Der Rat der Gemeinde Evessen in Hachum, auf der neu angeschafften Rundbank am Maibaumplatz. Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Evessen. Am vergangenen Wochenende fand die jährliche Dorfbegehung in Verbindung mit der Ratssitzung der Gemeinde Evessen statt.


Während der Dorfbegehung berichtete Bürgermeistern Dunja Kreiser über die Vorhaben in der Gemeinde.

Ein wichtiger Punkt war dabei die Geschwindigkeitsbegrenzung im Dorfkern von 50 km/h auf 30 km/h. Die Gemeinde möchte damit eine sichere Begehung auch ohne Fußweg ermöglichen, vor allem für die Schul- und Kindergartenkinder. Eine weitere Problemstelle im Dorf ist der Weg vom Klosterhof zum Friedhof Aufgrund eines fehlenden Fußweges entlang der Landstraße 625. Bürgermeisterin Kreiser möchte sich deshalb schnellstmöglich beim Landesstraßenamt nach Möglichkeiten zur Entschärfung der Situation erkundigen. Weitere Themen waren die Sanierung eines Vereinslagerraumes im Dorfgemeinschaftshaus , sowie die Malerarbeiten in den Duschräumen des Dorfgemeinschaftshauses. Auch die Feuchtigkeitsstellen im Hallenbereich sind beauftragt und sollen schnellstmöglich behoben werden. Außerdem teilt die Bürgermeisterin Dunja Kreiser mit, dass die Bankettenpflege und die Profilierung der Gräben am Borrwege und Markmorgen demnächst stattfinden werden.


Damit die Bushaltestellen bis 2022 barrierefrei umgerüstete werden können, hat der Rat der Gemeinde Evessen den Planungsauftrag für die ersten Baumaßnahmen an acht Bushaltestellen beschlossen. Sicherlich wird es dazu noch hohen Beratungsbedarf geben, so Bürgermeisterin Dunja Kreiser, weil einige Bushaltestellen aufgrund der alten dörflichen Infrastruktur ungünstig liegen, um den Umbau zu sichern.
Die nächste Ratssitzung der Gemeinde Evessen ist für den 26. Juli geplant und wird wieder im DGH Evessen stattfinden.


zum Newsfeed