Braunschweig

Drei Fahrzeuge aufgebrochen - Navigationsgerät entwendet


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

02.01.2018

Braunschweig. Unbekannte Täter brachen laut Mitteilung der Polizei in der Nacht zu Dienstag auf der Straße Am Weinberg mehrere Fahrzeuge auf. Die Fahrzeuge, die ordnungsgemäß geparkt hintereinander standen, wurden am 1. Januar 2018, gegen 19 Uhr zuletzt unbeschädigt gesehen.



Als die 57-jährige Besitzerin eines der Pkw am frühen Dienstagmorgen starten wollte, stellte sie die komplett zerstörte Scheibe an ihrem Fahrzeug fest. Auch an zwei weiteren Wagen war die Scheibe eingeschlagen worden. Während aus dem Fahrzeug der Anzeigenden das Navigationsgerät entwendet wurde, fehlte aus den anderen beiden nach Angaben der Eigentümer nichts. Der Gesamtschaden dürfte laut Polizeiangaben bei mehreren hundert Euro liegen.


zur Startseite