Wolfsburg

Drei hochwertige Fahrräder gestohlen

von Bernd Dukiewitz


Die Polizei sucht nach Fahrrad-Dieben. Symbolfoto: Alec Pein
Die Polizei sucht nach Fahrrad-Dieben. Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

03.02.2017

Wolfsburg. In der Nacht zum Donnerstag und im Laufe des Donnerstagvormittags wurden an Fahrradständern auf VW Parkplätzen insgesamt drei hochwertige Fahrräder gestohlen.


Zwischen 21.30 Uhr und 6 Uhr schlugen die Diebe an der Heinrich-Nordhoff-Stra0ße zu und erbeuteten ein schwarz lackiertes E-Bike der Marke RIXE (Wert 2.500 Euro) eines 54 Jahre alten Wolfsburgers und ein schwarz-weißes Mountainbike der Marke BULLS (Wert 1.300 Euro) eines 28-jährigen Wolfsburgers. Schließlich hatten es Täter an der Berliner Brücke zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr noch auf ein grün-schwarzes sogenanntes Mixed Rad der Firma Böttcher (Wert 1.600 Euro) abgesehen. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Polizeiwache nimmt Hinweise zu den Diebstählen unter Telefon 05361-46460 entgegen.


zur Startseite