Wolfenbüttel

Dreister Dieb bestiehlt 80-jährige Rentnerin


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.11.2016

Wolfenbüttel. Am Montagmittag, gegen 12:15 Uhr, wurde eine 80-jährige Rentnerin am Parkscheinautomaten in der Kreuzstraße von einem unbekannten Mann angesprochen. Anschließend fehlte ihr Geld und Schmuck, teilte die Polizei Wolfenbüttel mit.



In gebrochenem deutsch bat er die Frau ihr ein zwei Euro Stück zu wechseln. Die Rentnerin habe daraufhin in ihrer Geldbörse nachgeschaut und angegeben, dass sie nicht wechseln könne. Später stellte die Rentnerin fest, dass ihr 100,-- Euro Scheingeld sowie ein goldener Armreif im Wert von zirka 2.500 Euro entwendet worden war. Täter könne nur dieser unbekannte Mann sowie eine ihn begleitende Frau gewesen sein. Beschreibung des unbekannten Mannes: 25-30 Jahre alt, 175-180 cm groß, schlank, schwarzes Haar, Vollbart. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter der Rufnummer 05331 / 933-0.


zur Startseite