Goslar

Driftübungen auf Netto-Parkplatz - Polizei sucht Zeugen


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Nick Wenkel

Artikel teilen per:

11.12.2017

Goslar. Am vergangenen Freitagabend führten mehrere Fahrer mit ihren Autos Driftübungen auf einem Parkplatz der Firma "Netto-Markt" durch. Das geht aus einem Bericht der Polizeiinspektion Goslar hervor. Aufgrund der Angaben einer Zeugin konnten im Rahmen der anschließenden Nahbereichsfahndung die entsprechenden Wagen angehalten und kontrolliert werden.


Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde in Erfahrung gebracht, dass Passanten auf dem Parkplatz genötigt wurden, den driftenden Pkw auszuweichen. Die betroffenen Passanten und weitere Zeugen werden gebeten, sich persönlich oder unter der Rufnummer 05323/941100 mit der hiesigen Dienststelle in Verbindung zu setzen.


zur Startseite