Wolfenbüttel

Ehrung beim Elm-Bergturnfest


Von links: Robert Hannibal, Horst Polowiak, Wolfgang Imm. Foto:Bernd-Uwe Meyer
Von links: Robert Hannibal, Horst Polowiak, Wolfgang Imm. Foto:Bernd-Uwe Meyer

Artikel teilen per:

15.08.2016




Schöppenstedt. In der Waldgaststätte Tetzelstein im Elm fand die sehr gründlich vorbereitete Festveranstaltung „150 Jahre Elm- Bergturnfest“ statt.

Der Vorsitzende des Fördervereins Elm-Bergturnfest, Robert Hannibal aus Wolfenbüttel, leitete die gelungene Veranstaltung ein und begrüßte mehrere Ehrengäste. Bilder und andere Dokumente zeigte Elm-Ausschussmitglied Hans-Heinrich Michaelis. Einen Festvortrag hielt Siegfried Pause, ehemaliger Schulleiter, Bürgermeister und Ex- MTV- Vorsitzender aus Schöningen. Beide bekamen viel Beifall. Applaus erhielten auch Horst Polowiak vom Vorstand des Fördervereins und Wolfgang Imm, die jeweils seit 25 Jahren im Elm- Ausschuss mitarbeiten und das traditionelle Elm-Bergturnfest am Tetzelstein vorbereiten.


zur Startseite