Sie sind hier: Region >

Eigentümer sieht Fahrraddieb davon fahren



Wolfenbüttel

Eigentümer sieht Fahrraddieb davon fahren


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Wie die Polizei berichtet wurde am Montagabend der Eigentümer eines Fahrrades von Familienangehörigen darauf hingewiesen, dass eine unbekannte Person gerade mit seinem Fahrrad in der Juliusstraße davon fahren würde.

Der 42-jährige Geschädigte habe daraufhin die Verfolgung des vermeintlichen Fahrraddiebes aufgenommen und habe ihn dann auch kurze Zeit später zum Anhalten bewegen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten können. Wie die Polizei erklärt habe der 39-jährige mutmaßliche Dieb dann aber den Diebstahl des gesichert abgestellten Damenrades bestritten. Stattdessen habe er angegeben, das Fahrrad gefunden zu haben. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. Das Rad im Wert von rund 150 Euro wurde dem Eigentümer wieder ausgehändigt.


zur Startseite