Braunschweig

Eigentümerin sieht Fahrraddiebe wegfahren


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

28.07.2017

Braunschweig. Aus ihrem Küchenfenster hörte eine Anwohnerin Am Quälenberg am Donnerstag, gegen 16.15 Uhr, verdächtige Geräusche vor ihrem Haus, so die Polizei Braunschweig. Als die 82-Jährige nachschaute, sah sie zwei Männer auf Fahrrädern wegfahren und stellte gleich darauf fest, dass ihr vor dem Haus gesichert abgestelltes Fahrrad gestohlen war.



Die mutmaßlichen Diebe werden als schlank, mittelgroß mit kurzen, hellen beziehungsweise dunklen Haaren beschrieben. Das 28 Jahre alte Rad ist von der Marke "Arabella Dame". Hinweise gehen bitte an die Polizei Braunschweig.


zur Startseite