Sie sind hier: Region >

Ein Hauch von "Game of Thrones" beim 35. Drachenfest



Braunschweig

Ein Hauch von "Game of Thrones" beim 35. Drachenfest


Am 14. Oktober schweben die Drachen wieder über dem Prinzenpark. Fotos: Öffentliche Sachversicherung
Am 14. Oktober schweben die Drachen wieder über dem Prinzenpark. Fotos: Öffentliche Sachversicherung Foto: Öffentliche Sachversicherung

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am 14. Oktober 2018 findet ab 10 Uhr das 35. Drachenfest am Nussberg im Prinz-Albrecht-Park statt. Von der kleinen, selbstgebastelten Amateur-Rakete bis hin zum erfahrenen Profigerät sind die Braunschweiger eingeladen, ihre Drachen in die Winde aufsteigen zu lassen. Das gab die Öffentliche Sachversicherung Braunschweig bekannt.



Wer keinen eigenen Drachen mitbringe, habe die Gelegenheit, sich die spektakulären Kreationen, unter anderem der bekannten „Drachenflieger“, anzuschauen oder kann auf dem Fest jederzeit einen eigenen Drachen erwerben. Wie in den vergangenen Jahren werden die Profis vor Ort auch den einen oder anderen Tipp zu bieten haben.

Kinderprogramm nicht nur in der Luft


Die Organisation durch die Firma Olaf Aust Veranstaltungsmanagement und die Unterstützung der Öffentlichen Versicherung Braunschweig, ALBA Braunschweig, auto + 2rad Fenske sowie dem Autohaus Dürkop ermöglichen das diesjährige 35. Jubiläum des Braunschweiger Drachenfestes. Rund um die Drachen werden die Veranstalter und Unterstützer wieder ein Kinderprogramm, unter anderem mit Hüpfburg und Öfi, dem Maskottchen der Öffentlichen, auf


die Beine stellen. Dazu wird es ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken geben.

150 Drachen waren letztes Jahr in der Luft


In den vergangenen Jahren besuchten jeweils bis zu 15.000 Gäste das Drachenfest im Prinzenpark. „Viele Menschen aus der Region kennen das Drachenfest bereits aus ihrer Kindheit und lassen nun mit ihren eigenen Kindern gemeinsam die Drachen steigen. Das ist jedes Jahr ein ganz besonderes Erlebnis", so Alexander Wicher vom Eventteam des Drachenfestes. „Wir hoffen natürlich, dass wir auch in diesem Jahr wieder den Wind auf unserer Seite haben werden. Im vergangenen Jahr färbten zeitweilig über 150 Drachen den gesamten Himmel bunt und diese Zahl möchten wir in diesem Herbst noch toppen.“

So sah das Drachenfest die letzten Jahre aus:


[ngg_images source="galleries" container_ids="2355" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="1" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite