whatshotTopStory

Ein Löwe für alle: Stadt stellt Bürgermarke vor


Die Kinder der Städtischen Kindertagesstätte Volkskindergarten waren kreativ: Mit Unterstützung von Gerold Leppa (links) und in Begleitung von Manuela Woggon und Xenia Aschoff (rechts) bemalten sie die Bürgermarke.  Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart
Die Kinder der Städtischen Kindertagesstätte Volkskindergarten waren kreativ: Mit Unterstützung von Gerold Leppa (links) und in Begleitung von Manuela Woggon und Xenia Aschoff (rechts) bemalten sie die Bürgermarke. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Artikel teilen per:

23.10.2018

Braunschweig. Seit 2005 vermarktet die Braunschweig Stadtmarketing GmbH die Stadt unter dem Namen „Löwenstadt“. Jetzt bringt sie mit einer Bürgermarke den Löwen als Logo für alle Braunschweig-Liebhaber zum Herunterladen und Verwenden heraus.

Das gab die Braunschweiger Stadtmarketing GmbH in einer Pressemitteilung bekannt.


Löwenlogo für alle: Die neue Bürgermarke in den verschiedenen Farben. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH



Jeder soll sein eigenes Löwenlogo in acht verschiedenen Varianten farbig gestalten und mit Text überschreiben können. Ob auf den Trikots eines Sportvereins, auf dem Profilbild im Internet oder auf dem eignen Briefpapier: Bei der neuen Bürgermarke handelt es sich um ein Logo, das den Löwen noch näher zu den Menschen bringt. „Der Eidenbenz-Löwe war bisher der Stadt Braunschweig als offizielle Marke vorbehalten. Aber uns erreichten über die Jahre zahlreiche Anfragen, den Löwen beispielsweise auf das eigene Motorrad oder ein selbst gestaltetes Vereinswappen zu setzen. Unsere Antwort darauf ist eine sogenannte Bürgermarke: Ein Löwe in verschiedenen Farben, angelehnt an den Eidenbenz-Löwen, der online individuell gestaltet und heruntergeladen werden kann“, sagt Gerold Leppa, Geschäftsführer der Braunschweig Stadtmarketing GmbH. Ziel sei es, das Bekenntnis und das Zugehörigkeitsgefühl zu der Löwenstadt zu fördern.

„Meine Stadt. Meine Liebe. Mein Löwe.“


Auf in der Innenstadt verteilten Postkarten und auf Plakaten sowie im Internet und einem Video ist das neue Löwenlogo zu sehen. Dabei heißt es selbstbewusst: „Meine Stadt. Meine Liebe. Mein Löwe.“ Gerold Leppa sagt: „Uns ist es natürlich wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger von ihrer neuen Möglichkeit, den Löwen für sich zu nutzen, erfahren. Wir sind gespannt, wo wir den Löwen überall entdecken werden“. Online steht der Löwe hier in sechs Farben, einem Regenbogen-Design und einem blau-gelben Vorentwurf zur Verfügung. Wer möchte, kann auch Text hinzufügen.Eine kommerzielle Nutzung der Bürgermarke ist nur in Einzelfällen und nach Genehmigung gestattet.


zur Startseite