Sie sind hier: Region >

Ein Sonntag im Zeichen der Geranie



Wolfenbüttel

Ein Sonntag im Zeichen der Geranie

von Robert Braumann


Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Am 17. Mai lässt Wolfenbüttel in diesem Jahr wieder die Blumen sprechen, der Geranienmarkt findet von 10:00 Uhr bis 16:00 auf dem historischen Stadtmarkt statt. Alljährlich erwartet der Markt hunderte Besucher aus nah und fern, denn zahlreiche Gärtnereien, Blumenhändler und Gemüsebauern präsentieren an diesem Tag ihre Produkte. 

Beim Geranienmarkt bietet sich die seltene Gelegenheit, auf kurzem Weg einen Waren- und Preisvergleich anzustellen. Frühblüher sowie Sommerblumen stehen im Angebot, dazu Geranien und Petunien in nahezu jeder Farbe, Hortensien, aber auch Exoten bereichern auch in diesem Jahr wieder das breitgefächerte Angebot.
Der Verein Gärtnermuseum ist ebenfalls vor Ort und informiert unter anderem über seine Arbeit.

[nggallery id=679]


zur Startseite