Braunschweig

Einbrecher auf Diebes-Tour


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

16.07.2016


Braunschweig. Wie die Polizei Braunschweig mitteilte, kam es am Freitag in Braunschweig zu zwei Einbrüchen.

Im Laufe des Freitages gelangten unbekannte Einbrecher in der Lautenthalstraße auf unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus. Dort versuchten sie vergeblich, gewaltsam in die dortige Dachgeschosswohnung einzudringen. Die anwesende Bewohnerin bemerkte hiervon jedoch nichts. Erst der später eintreffende Ehemann der Bewohnerin stellte die Einbruchspuren an der Wohnungstür fest.

In der Nacht von Freitag auf Samstag war ein Mehrfamilienhaus in der Königsberger Straße das Ziel unbekannter Einbrecher. Der oder die Einbrecher hebelten mit einem unbekannten Werkzeug die Wohnungstür im ersten Obergeschoss auf und verschafften sich so Zugang zu den Wohnräumen. Hierbei erbeuteten sie nach ersten Erkenntnissen diversen Schmuck der Bewohner.


zur Startseite