Sie sind hier: Region >

Einbrecher durchwühlten Wohnung



Braunschweig

Einbrecher durchwühlten Wohnung


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Braunschweig. Dass nicht nur die unteren Etagen in Mehrfamilienhäusern gefährdet sind, zeigt ein Einbruch am Donnerstag im Petritorwall. Zwischen 8.30 und 14.45 Uhr brach ein noch unbekannter Täter die abgeschlossene Eingangstür zu einer Wohnung im zweiten Obergeschoss auf.



Während die Bewohner des Hauses bereits auf der Arbeit waren, wurden Räume und Behältnisse durchwühlt. Was entwendet wurde, konnte abschließend noch nicht festgestellt werden. Die Polizei rät, nicht nur Häuser, sondern auch Wohnungstüren zusätzlich zu sichern, da die vorhandenen Schlösser meist unzureichend sind. Kostenlose Beratungstermine gibt es bei der Polizeilichen Beratungsstelle unter der Telefonnummer 0531/476 2005.


zur Startseite