Goslar

Einbrecher gelangen über Schlafzimmerfenster in Wohnhaus


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.11.2017

Bad Harzburg. Am gestrigen Dienstagmorgen gegen 5 Uhr drangen nach Polizeiangaben unbekannte Täter nach Aufhebeln eines Schlafzimmerfensters in ein Wohnhaus in der Burgstraße ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Dabei wurden sie von einer Bewohnerin bemerkt, flüchteten daraufhin unter Zurücklassung des Diebesguts und konnten in der Folge unerkannt entkommen.


Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums verdächtige Personen/Fahrzeuge im Bereich der Burgstraße beziehungsweise in der Nähe festgestellt und/oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite