Braunschweig

Einbrecher knacken Tresor in McDonald's-Filiale


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

27.02.2018

Braunschweig. Die Einnahmen vom Wochenende erbeuteten nach Polizeiangaben Einbrecher in der Nacht zum gestrigen Montag in der McDonald's-Filiale an der Hamburger Straße. Ein Mitarbeiter hatte die Tat am Morgen gegen 6.45 Uhr bemerkt.



Die Täter hatten ein Fenster an der Nordseite des Gebäudes aufgehebelt und konnten dann einen im Büro aufgestellten Tresor gewaltsam öffnen und das Bargeld daraus entwenden. Der Einbruch dürfte sich nach Schließung des Imbiss ab 2 Uhr zugetragen haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die nach dieser Zeit auf dem Gelände Fahrzeuge oder Personen bemerkt haben, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten.


zur Startseite