Wolfenbüttel

Einbrecher ließen Sackkarre zurück

von polizei-wolfenbuettel



Artikel teilen per:

26.03.2014


Wolfenbüttel. Zwischen Samstag, 1. März 2014, 16:00 Uhr, und Montag, 3. März 2014, 08:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter nach Aufbrechen der Eingangstüren in zwei Modegeschäfte in der Wolfenbütteler Fußgängerzone (WolfenbüttelHeute.de berichtete), Lange Herzogstraße. Aus den Geschäften wurde jeweils ein Tresor mit Inhalt entwendet. Am Tatort blieb eine Sackkarre zurück, die offensichtlich von den Tätern mitgebracht worden ist und wohl zum Transport der Tresore gedient hat. Die Polizei fragt nun, wer Hinweise zu dieser Sackkarre (siehe Bild) geben kann. Es handelt sich um ein Aluminium Karre mit dem Aufkleber "Braucke". Weiterhin hat sie blaue Kunststoffhandgriffe und Räder mit blauen Kunststofffelgen. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite