Peine

Einbrecher nach Geständnis entlassen


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

10.05.2016


Peine. Die wegen Verdachts des Einbruchdiebstahls in die Räume eines Pizza Bringdienstes in Peine vorläufig festgenommenen Täter haben einer Polizeimeldung zufolge im Rahmen der polizeilichen Vernehmung die Tat eingeräumt.

Darüber hinaus gaben sie noch andere Einbruchstaten zu, so zum Beispiel, den Büroeinbruch in der kleinen Schützenstraße vom vergangenen Wochenende (regionalHeute.de berichtete) Was andere Taten betrifft, so laufen die Ermittlungen noch. Die Festgenommenen wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Lesen Sie auch


https://regionalheute.de/festnahme-nach-versuchtem-einbruch/


zur Startseite