Sie sind hier: Region >

Einbrecher nahmen Spaten zu Hilfe



Braunschweig

Einbrecher nahmen Spaten zu Hilfe


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Mit einem auf dem Grundstück vorgefundenen Spaten versuchte ein Einbrecher in der Nacht zum Samstag in ein Haus am Rothemühleweg einzudringen. Der Täter hebelte mit dem Gartenwerkzeug am Badezimmerfenster und drei Terrassentüren.



Da es ihm nicht gelingt, die Zugänge aufzubrechen begibt er sich mit dem Spaten zum Nachbarhaus. Auch hier scheitert der Versuch das Schlafzimmerfenster aufzuhebeln, so dass er schließlich die Glasscheibe einschlägt und den Griff zum Öffnen betätigen kann. Möglicherweise werden hier Goldschmuck und eine Bankkarte entwendet. Die Bewohner sind im Urlaub.


zur Startseite