Sie sind hier: Region >

Einbrecher nutzten die frühe Dämmerung



Wolfsburg

Einbrecher nutzten die frühe Dämmerung


Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Wolfsburg-Hehlingen. Die kurzfristige Abwesenheit der Besitzer nutzten am Dienstagnachmittag ein oder mehrere unbekannte Täter in Hehlingen für einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße Lünnewelle in Wolfsburg-Hehlingen aus, teilt die Polizei Wolfsburg mit.



Die Tat habe sich zwischen 16 Uhr und 17:45 Uhr ereignet, so ein Beamter. Damit machten sich die Täter die früh einsetzende Dämmerung zu Nutze und brachen die Terrassentür des Wohnhauses gewaltsam auf. Als die Bewohner schließlich zurückkehrten, waren im Wohnzimmer Schubladen und Schranktüren geöffnet. Die Einbrecher erbeuteten mehrere Schmuckstücke, die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest. Zeugen des Einbruchs wenden sich bitte direkt an die Polizei Wolfsburg unter der Telefonnummer 05361/4646-0.


zur Startseite