Sie sind hier: Region >

Wolfsburg: Einbrecher stehlen Geldkassette aus Geschäftsräumen eines Unternehmens



Einbrecher stehlen Geldkassette aus Geschäftsräumen eines Dienstleistungsunternehmens

Die Polizei sucht eine Person mit einem Calvin-Klein-Basecap und einem dunkelgrün-karierten Rucksack.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Wolfsburg. Zu einem Einbruch in die Geschäftsräume eines Dienstleistungsunternehmens in der Tischlerstraße kam es am vergangenen Wochenende. Hierbei entwendeten die Täter eine Geldkassette mit derzeit unbekanntem Inhalt. Eine Zeugin hatte am Sonntag gegen 11. Uhr die gewaltsam geöffnete Eingangstür bemerkt und unverzüglich die Polizei alarmiert. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Unbekannte waren auf noch zu klärende Art und Weise in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses gelangt. Hier haben sie gewaltsam die Zugangstür zu den Geschäftsräumen geöffnet und diese betreten. Dabei erbeuteten sie die Geldkassette mit derzeit unbekanntem Inhalt.

Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme bekamen die Ermittler durch eine Zeugin den Hinweis auf eine Person, die gegen 9.50 Uhr am Tatort gesehen wurde. Diese trug ein Calvin-Klein-Basecap, einen dunkelgrün-karierten Rucksack und schwarze Oberbekleidung.



Die Polizei hofft auf Hinweise zu der verdächtigen Person oder dem Einbruch. Dabei bittet sie darum, dass sich Zeugen auf der Polizeiwache unter der Rufnummer 05361/4646-0 melden.


zum Newsfeed