Helmstedt

Einbrecher stehlen Tabakwaren und Wechselgeld aus Kiosk


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

29.12.2017

Königslutter. Tabakwaren und eine geringe Menge Wechselgeld erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in einen Kiosk in der Straße Vor dem Kaiserdom. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Tat zwischen Donnerstagabend 19 und Freitagmorgen 8.35 Uhr.



Wie hoch der dabei angerichtete Schaden ist steht derzeit noch nicht fest. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen öffneten die Unbekannten mit brachialer Gewalt ein Fenster und stiegen dadurch in den Kiosk ein.

Hier erbeuteten sie eine noch zu ermittelnde Anzahl an Zigaretten, Tabakdosen und eine geringe Menge an Wechselgeld und verschwanden unerkannt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Königslutter, Rufnummer 05353/94105-0.


zur Startseite